top of page
  • AutorenbildGGS Regenbogenschule

Die Lesewoche und die drei größten Fehler des Universums



Vom 04. bis 08.03.2024 hatten Frau Kruse und Frau Lamotke-Mein mit 16 Kindern aus den 3. und 4. Klassen der Regenbogenschule mit dem Buch «Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums» beste Unterhaltung und Beschäftigung und durften viel Schönes von dem weiten Finnland erfahren.

Beim Lesen allein, zu zweit, in Gruppen und beim Lauschen während des entspannten Vorlesens staunten manche über die unglaubliche Entwicklung der Geschichte von Matti, Sami und ihren Eltern.

Es gab Diskussionen über verstrickte Lügen und die verschiedenen Träume über ideales Wohnen. Es entstanden wunderschöne Bilder der Traumhäuser und fleißig gebastelte Origamilesezeichen. Wir durften erfahren, welche lustigen Sportarten wie z.B. Handyweitwurf und Sumpfjogging Finnland erfunden hat. Die Landschaftsbilder haben uns in kurzen Filmen fasziniert und Reisefieber geweckt.

Unseren Abschluss haben wir am Freitag mit einem finnischen Frühstück (Piroggen, finnischen Zimtpulla …) und dem spannenden Film zum Buch gefeiert.



18 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page