top of page
  • AutorenbildGGS Regenbogenschule

Buntes Treiben in Kierberg und Vochem: Die Regenbogenschule feiert Karneval

Aktualisiert: 28. Feb. 2023

An Weiberfastnacht feierten die Schüler:innen der Regenbogenschule Brühl ausgelassen Karneval an den beiden Standorten in Kierberg und Vochem. Am Veilchendienstag besuchten wir dann mit der ganzen Schule den Kinderzug in Brühl. Es waren Tage voller Spaß und guter Laune.


Die Schüler:innen hatten bereits im Vorfeld in den Klassenräumen dekoriert und so eine tolle Karnevalsatmosphäre geschaffen. Man sah an diesem Tag nicht nur klassische Karnevalskostüme, sondern auch Lieblingsfiguren aus Film und Fernsehen oder berühmte Sportler:innen. Es wurde getanzt, gesungen und Spiele gespielt. Besonders beliebt war das Stopptanzspiel in etlichen Variationen. Auch das gemeinsame Essen durfte nicht fehlen. Die Schüler:innen hatten leckere Snacks mitgebracht, die in gemütlicher Atmosphäre genossen wurden. Da konnten wir auch ausnahmsweise ein Auge beim Thema gesunder Ernährung zudrücken.



Bei bester Laune ging es in der Turnhalle in Kierberg bzw. der Aula in Vochem weiter. Dort präsentierten alle Klassen einen vorher eingeübten Tanz zu bekannten Karnevalshits wie "Schenk mir dein Herz" oder "Schöckelpääd". Ein besonderes Highlight war der Besuch der Karnevalsgarde Blau-Gold Vochem, welche mit ihren akrobatischen Einlagen die Augen der Kinder in Kierberg funkeln ließen. In Vochem wurde das bunte Programm vom Besuch der Schlossgarde Rut-Wieß bereichert.



Den Abschluss unserer Karnevalstage an der Regenbogenschule bildete der Besuch des Kinderzugs Brühl mit der ganzen Schule. Dort sammelten wir mit großem Einsatz und großer Freude tütenweise Kamelle. Die Kalorien verbrannten wir auf dem langen Fußweg zurück zur Schule aber auch direkt schon wieder.



80 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page