• GGS Regenbogenschule

Der gute Kartoffelkönig - aufgeführt von den Fischen der Klasse 3b

Nachdem wir im Sachunterricht ganz viel über die Kartoffel gelernt haben, hat unsere Klasse die Kartoffel nun auch auf die Bühne gebracht.

Tarik, unser Kartoffelkönig, musste sich vor ganz vielen hungrigen Menschen und Tieren in Sicherheit bringen. Zuerst hat die Großmutter (Eshaal) ihn aus dem Keller mit vielen anderen Kartoffeln (Loresa, Tuana, Julian, Sherbel, Nisa und Isabella) geholt, dann wollten ihn das Wildschwein Grunznickel (Tom), die Hasen Langohren (Hope und Berat), die Igel Stachelfelle (Lara, Elena, Samuel und Sophia) und die Hexen Tannenmütterchen (Medine und Domenick) verspeisen. Doch der Kartoffelkönig konnte immer wieder im Wald verschwinden. Bis, ja bis ihn zwei hungrige Kinder (Demhat und Alns) fanden, die er dann nach Hause begleitete und zu einem leckeren Kartoffelpuffer verarbeitet wurde.


Unsere drei Erzähler:innen Morena, Julius und Abdel Aziz führten gekonnt durch das Theaterstück. Zum Abschluss sangen wir alle noch unseren Kartoffelsong, den Frau Kasten-Pietsch mit uns eingeübt hatte.

Wir hoffen, unseren Zuschauer:innen aus der 3a, der 3c und der 4a hat unser Theaterstück gefallen. Unsere Eltern durften zwar nicht live dabei sein, konnten uns aber in der Aufzeichnung auf unserem klasseninternen Padlet bewundern.


Uns hat es allen viel Spaß gemacht, vielleicht sehen wir uns ja auf der Bühne demnächst wieder!

74 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen