top of page
  • AutorenbildGGS Regenbogenschule

Lesewoche in Klasse 1: Riese Rick macht sich schick

In der Lesewoche ist es gewesen,

alle Kinder der ersten Klasse haben vom Riesen Rick gelesen.

Es geht dabei um den schäbigen Riesen Rick,

der eines Tages einen Laden findet voller Schick.

Dort kleidet er sich mit neuen Klamotten ein

und soll fortan der schickste Riese der Stadt sein.

Doch dass schicke Klamotten sind nicht das Wichtigste,

beweist Riese Rick uns auf seiner Reise,

bei der er fast alle Klamotten wieder abgibt ganz leise,

denn den Tieren zu helfen ist ihm das Richtigste.


Gelesen wurde bei uns in Kierberg in der Kaiserstraße

zu zweit, mit dem Tablet oder im Chor mit der ganzen Klasse.

Zum Buch haben wir dann auch gebastelt - Mäuse und Giraffen.

Ein Stäbchen-Figuren-Theater haben wir so geschaffen.

Auch wenn der Beginn unserer Schulzeit ist noch gar nicht weit entfernt,

haben wir doch schon eine riesige Menge Buchstaben gelernt.

So schrieben wir am Ende einen Brief für den traurigen Rick runter,

erklärten ihm wie toll seine Hilfsbereitschaft ist und machten ihn so wieder munter.


Das alles haben wir für euch auf unserer Pinnwand festgehalten,

wir werden sicher noch ein wenig daran weitergestalten:



168 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page